summaryrefslogtreecommitdiffstats
diff options
context:
space:
mode:
authorChris <xchrisx@uber.space>2019-07-09 21:27:25 +0000
committerTDE Weblate <weblate@mirror.git.trinitydesktop.org>2019-07-10 20:04:11 +0000
commitf52c9c1fa133ce940174df1d87c14e7b913b1dba (patch)
treeac8012f7df0bc5f68c311cf04da42b3a27fcefbf
parent0061a16f4b4707c59c682a4368f76173e615906c (diff)
downloadtde-i18n-f52c9c1f.tar.gz
tde-i18n-f52c9c1f.zip
Translated using Weblate (German)
Currently translated at 100.0% (97 of 97 strings) Translation: tdebase/ktip Translate-URL: https://mirror.git.trinitydesktop.org/weblate/projects/tdebase/ktip/de/
-rw-r--r--tde-i18n-de/messages/tdebase/ktip.po214
1 files changed, 115 insertions, 99 deletions
diff --git a/tde-i18n-de/messages/tdebase/ktip.po b/tde-i18n-de/messages/tdebase/ktip.po
index 4ec63c489f..b051356337 100644
--- a/tde-i18n-de/messages/tdebase/ktip.po
+++ b/tde-i18n-de/messages/tdebase/ktip.po
@@ -9,7 +9,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: ktip\n"
"POT-Creation-Date: 2019-06-12 22:55+0200\n"
-"PO-Revision-Date: 2019-07-09 17:04+0000\n"
+"PO-Revision-Date: 2019-07-10 20:04+0000\n"
"Last-Translator: Chris <xchrisx@uber.space>\n"
"Language-Team: German <https://mirror.git.trinitydesktop.org/weblate/"
"projects/tdebase/ktip/de/>\n"
@@ -24,7 +24,7 @@ msgstr ""
msgid ""
"_: NAME OF TRANSLATORS\n"
"Your names"
-msgstr "Thomas Diehl,Thomas Reitelbach"
+msgstr "Thomas Diehl,Thomas Reitelbach, Chris (TDE)"
#: _translatorinfo:2
msgid ""
@@ -54,6 +54,13 @@ msgid ""
"<img src=\"crystalsvg/48x48/places/desktop.png\">\n"
"</center>\n"
msgstr ""
+"<P>\n"
+"Es existieren eine Menge von Informationen über TDE auf der\n"
+"<A HREF=\"http://www.trinitydesktop.org/\">TDE-Webseite</A>.</P>\n"
+"<br>\n"
+"<center>\n"
+"<img src=\"crystalsvg/48x48/places/desktop.png\">\n"
+"</center>\n"
#: tips:15
msgid ""
@@ -328,6 +335,31 @@ msgid ""
"hardware donations. Please contact the TDE team if you are interested in\n"
"donating, or if you would like to contribute in other ways.</p>\n"
msgstr ""
+"<p>...dass die <b>Trinity Desktop-Umgebung (TDE)</b> als Abspaltung (Fork) "
+"der\n"
+"K Desktop-Umgebung (KDE Version 3.5) geboren wurde, welche ursprünglich vom "
+"KDE Team\n"
+"geschrieben wurde, einem weltweiten Netzwerk von Softwareentwicklern, welche "
+"sich freier\n"
+"Software verschrieben haben. Der Name <i>Trinity</i> wurde ausgewählt, weil "
+"das Wort\n"
+"<i>Drei</i> bedeutet, im Sinne von <i>Weiterführung von KDE 3</i>.</p>\n"
+"<p>Seit dem hat sich TDE zu einem unabhängigen und eigenständigem\n"
+"Computer-Arbeitsumgebungs-Projekt entwickelt. Die Entwickler haben dem "
+"Programmiercode\n"
+"eine eigene Identität verpasst, ohne aber die Effizienz, Produktivität und "
+"die traditionelle\n"
+"Benutzererfahrung, welche für die KDE3-Serie so charakteristisch war "
+"aufzugeben.</p>\n"
+"<p>Das KDE-Projekt wurde im Oktober 1995 gegründet und zum ersten Mal am 12. "
+"Juli 1998 veröffentlicht.</p>\n"
+"<p>Die erste Veröffentlichung von TDE datiert sich zurück auf den April "
+"2010.</p>\n"
+"<p>Sie können <em>das TDE-Projekt unterstützen</em> mit Ihrer Hilfe ("
+"programmieren, gestalten,\n"
+"dokumentieren, fehlerlesen, übersetzen, usw.) und durch finanzielle- oder\n"
+"Hardwarespenden. Bitte kontaktieren Sie das TDE-Team, wenn Sie spenden oder "
+"auf anderen Wegen dazu beitragen möchten.</p>\n"
#: tips:187
msgid ""
@@ -355,7 +387,6 @@ msgstr ""
"</tr></table>\n"
#: tips:202
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>You can stay up to date with new developments in TDE and releases\n"
"by regularly checking the <a href=\"http://www.trinitydesktop.org/\">TDE web "
@@ -365,13 +396,13 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>Sie können sich über die neuesten Entwicklungen von TDE auf dem "
"Laufenden\n"
-"halten, indem Sie regelmäßig die Webseiten unter <A HREF=\"http://www.kde.org"
-"\">http://www.kde.org</A> durchsehen. Eine deutsche Version finden Sie unter "
-"<A HREF=\"http://www.kde.de\">http://www.kde.de</A>.</p>\n"
+"halten, indem Sie regelmäßig die Webseiten unter <A HREF=\""
+"http://www.trinitydesktop.org\">http://www.trinitydesktop.org</A> "
+"durchsehen. Eine deutsche Version dieser Webseiten, wie damals bei KDE3, "
+"gibt es leider noch nicht.</p>\n"
"<center><img src=\"hicolor/48x48/apps/konqueror.png\"></center>\n"
#: tips:211
-#, fuzzy
msgid ""
"<p align=\"center\"><strong>TDEPrinting (I)</strong></p>\n"
"<p><strong>tdeprinter</strong>, TDE's printing utility supports\n"
@@ -387,7 +418,7 @@ msgid ""
"</ul>\n"
msgstr ""
"<p align=\"center\"><strong>TDE-Druckerverwaltung (I)</strong></p>\n"
-"<p>Das neue TDE-Dienstprogramm <strong>kprinter</strong> unterstützt\n"
+"<p>Das TDE-Dienstprogramm <strong>tdeprinter</strong> unterstützt\n"
"mehrere Drucksysteme mit jeweils unterschiedlichen Fähigkeiten.</p>\n"
"<p>Zu diesen Systemen gehören:\n"
"<ul>\n"
@@ -400,7 +431,6 @@ msgstr ""
"</ul>\n"
#: tips:228
-#, fuzzy
msgid ""
"<p align=\"center\"><strong>TDEPrinting (II)</strong></p>\n"
"<p>Not all print subsystems provide equal abilities\n"
@@ -419,10 +449,10 @@ msgstr ""
"\n"
"<p>Nicht alle Systeme stellen dem TDE-Druckmodul die gleichen\n"
"Funktionen zur Verfügung.</p>\n"
-"<p>Das TDE-Druckerteam\n"
-"empfiehlt die Installation von Programmen,\n"
-"die auf <A HREF=\"http://www.cups.org/\"><strong>CUPS</strong></A> beruhen.</"
-"p>\n"
+"<p>Die TDE-Entwickler\n"
+"empfehlen die Installation von Programmen,\n"
+"die auf <A HREF=\"http://www.cups.org/\"><strong>CUPS</strong></A> "
+"beruhen.</p>\n"
"<p>CUPS vereint einfache Bedienbarkeit, umfassende Funktionalität,\n"
"und die Unterstützung zahlreicher Druckermodelle mit modernem Design. Es "
"basiert auf\n"
@@ -433,7 +463,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Kurt Pfeifle</em></p>\n"
#: tips:246
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"TDE is based on a well-designed C++ foundation. C++ is a programming\n"
@@ -443,10 +472,9 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>\n"
"TDE beruht auf einem wohldurchdachten C++-Fundament. C++ ist eine\n"
-"Programmiersprache, die sich gut für graphische Arbeitsumgebungen eignet.\n"
-"Das TDE-Objektmodell erweitert die Möglichkeiten von C++ zusätzlich.\n"
-"Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter <a href=\"http://developer."
-"kde.org/\">http://developer.kde.org.</a></p><br>\n"
+"Programmiersprache, die sich gut für grafische Arbeitsumgebungen eignet.\n"
+"Das TDE-Objektmodell erweitert die Möglichkeiten von C++ zusätzlich.</p><br>"
+"\n"
"<center><img src=\"hicolor/48x48/apps/konqueror.png\"></center>\n"
#: tips:256
@@ -482,7 +510,6 @@ msgstr ""
"desktops\">TDE-Handbuch</a>.</p>\n"
#: tips:276
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>You can start <strong>tdeprinter</strong> as a standalone program\n"
"from any xterm, Konsole window or from the \"Run Command\" dialog (started\n"
@@ -493,7 +520,7 @@ msgid ""
"<img src=\"crystalsvg/48x48/devices/printer1.png\"></center>\n"
"<p align=\"right\"><em>Contributed by Kurt Pfeifle</em></p>\n"
msgstr ""
-"<p>Sie können das <strong>TDE-Druckprogramm (kprinter)</strong> auch\n"
+"<p>Sie können das <strong>TDE-Druckprogramm (tdeprinter)</strong> auch\n"
"einzeln aus jedem Befehlsfenster heraus starten, z. B. aus Konsole\n"
"oder über den Dialog \"Befehl ausführen\" (<i>ALT+F2</i>).\n"
"Wählen Sie anschließend die Dateien aus, die Sie drucken möchten. Sie\n"
@@ -504,7 +531,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Kurt Pfeifle</em></p>\n"
#: tips:289
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>You may at any time switch <strong>tdeprinter</strong> to another\n"
"print subsystem \"on the fly\" (and you do not need to be root to do it.)\n"
@@ -515,14 +541,14 @@ msgid ""
"</p>\n"
"<p align=\"right\"><em>Contributed by Kurt Pfeifle</em></p>\n"
msgstr ""
-"<p>Sie können jederzeit aus dem <strong>TDE-Druckprogramm (kprinter)</"
-"strong>\n"
+"<p>Sie können jederzeit aus dem <strong>TDE-Druckprogramm "
+"(tdeprinter)</strong>\n"
"heraus auf ein anderes Drucksystem umschalten. Dafür sind keine Neustarts "
"nötig,\n"
"und Sie brauchen dafür auch nicht als Systemverwalter \"root\" angemeldet zu "
"sein.</p>\n"
-"<p>Benutzer von Laptops, die häufig in unterschiedlichen Umgebungen "
-"arbeiten,\n"
+"<p>Benutzer von Laptops, die häufig in unterschiedlichen Umgebungen arbeiten,"
+"\n"
"werden vielleicht <A HREF=\"ftp://truffula.com/pub/\">RLPR</A> als "
"sinnvolle\n"
"Ergänzung zu CUPS zu schätzen wissen (oder auch zu anderen Systemen,\n"
@@ -531,7 +557,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Kurt Pfeifle</em></p>\n"
#: tips:302
-#, fuzzy
msgid ""
"<P>\n"
"TDE's help system can display TDE's HTML-based help, but\n"
@@ -544,10 +569,10 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>Das Hilfesystem von TDE zeigt nicht nur die eigene, in HTML formatierte "
"Hilfe\n"
-"von TDE an, sondern auch Info- und Handbuch-Seiten (man pages).</p> "
-"<p>Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im <a\n"
-"href=\"help:/khelpcenter/userguide/getting-help.html\">TDE-Handbuch</a>.</"
-"p>\n"
+"von TDE an, sondern auch Info- und Handbuch-Seiten (man pages).</p> <p>"
+"Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im <a\n"
+"href=\"help:/khelpcenter/userguide/getting-help.html\">TDE-Handbuch</a>.</p>"
+"\n"
"<br>\n"
"<center><img src=\"hicolor/48x48/apps/khelpcenter.png\"></center>\n"
@@ -578,7 +603,6 @@ msgstr ""
"Knöpfe zu sehen.</p>\n"
#: tips:334
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"Need comprehensive info about TDEPrinting?<br> </p>\n"
@@ -592,7 +616,7 @@ msgstr ""
"Brauchen Sie umfassende Hilfe zum Drucken unter TDE?<br> </p>\n"
"<p>Geben Sie <strong>help:/tdeprint/</strong> in ein Konqueror-Adressfeld "
"ein\n"
-"und lassen Sie sich das TDEPrint Handbook anzeigen.</p>\n"
+"und lassen Sie sich das TDEPrint Handbuch anzeigen.</p>\n"
"<center>\n"
"<img src=\"crystalsvg/48x48/devices/printer1.png\">\n"
@@ -624,7 +648,6 @@ msgstr ""
"href=\"help:/kicker\">Handbuch zu Kicker</a>.</p>\n"
#: tips:364
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"If you want to kill some time, TDE comes with an extensive collection\n"
@@ -851,7 +874,6 @@ msgstr ""
"ändern.</p>\n"
#: tips:508
-#, fuzzy
msgid ""
"<p> Want TDE's printing power in non-TDE apps? </p>\n"
"<p> Then use <strong>'tdeprinter'</strong> as \"print command\".\n"
@@ -863,10 +885,11 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>Möchten Sie die Funktionen des TDE-Druckmoduls auch in Programmen nutzen, "
"die nicht für TDE geschrieben wurden?</p>\n"
-"<p>Dann benutzen Sie einfach <strong>kprinter</strong> als Druckbefehl.\n"
-"Programme, mit denen das funktioniert, sind z. B. Netscape, Mozilla, Galeon, "
-"gv,\n"
-"Acrobat Reader, StarOffice, OpenOffice und alle GNOME-Anwendungen.</p>\n"
+"<p>Dann benutzen Sie einfach <strong>tdeprinter</strong> als Druckbefehl.\n"
+"Programme, mit denen das funktioniert, sind z. B. Netscape, Firefox, "
+"SeaMonkey, PaleMoon, Chrome/Chromium, Galeon, gv,\n"
+"Acrobat Reader, StarOffice, OpenOffice, LibreOffice und alle GNOME-"
+"Anwendungen, aber auch viele mehr. Versuchen Sie es doch einfach mal.</p>\n"
"<center>\n"
"<img src=\"crystalsvg/48x48/devices/printer1.png\">\n"
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Kurt Pfeifle</em></p>\n"
@@ -959,7 +982,6 @@ msgstr ""
"werden.</p>\n"
#: tips:572
-#, fuzzy
msgid ""
"<p align=\"center\"><strong>TDE Command Line Printing (I)</strong></p>\n"
"<p> Want to print from command line, without missing TDE's printing power?</"
@@ -971,20 +993,20 @@ msgid ""
"<p>This works from Konsole, any x-Terminal, or \"Run Command\"\n"
"(called by pressing <em>Alt+F2</em>)</p>\n"
msgstr ""
-"<p align=\"center\"><strong>TDE-Druck über die Befehlszeile (I)</strong></"
-"p>\n"
+"<p align=\"center\"><strong>TDE-Druck über die Befehlszeile (I)</strong></p>"
+"\n"
"<p>Möchten Sie über die Befehlszeile drucken, ohne auf die vielen "
"Möglichkeiten des TDE-Druckmoduls zu verzichten?</p>\n"
-"<p>Geben Sie einfach <strong>kprinter</strong> ein. Darauf öffnet\n"
+"<p>Geben Sie einfach <strong>tdeprinter</strong> ein. Darauf öffnet\n"
"sich das Dialogfenster des TDE-Druckprogramms. Wählen Sie den Drucker,\n"
-"die Druckoptionen und die Dateien aus. (Sie können Dateien verschiedenen\n"
-"Typs in einem und demselben Auftrag angeben.) </p>\n"
+"die Druckoptionen und die Dateien aus. (Sie können <em>erschiedene</em> "
+"Dateien <em>verschiedenen</em>\n"
+"Typs in einem und <em>demselben</em> Auftrag angeben.) </p>\n"
"<p>Das funktioniert aus Konsole, jedem X-Terminal sowie dem Fenster \"Befehl "
"eingeben\",\n"
"das sich nach dem Drücken von <em>Alt+F2</em> öffnet.</p>\n"
#: tips:585
-#, fuzzy
msgid ""
"<p align=\"center\"><strong>TDE Command Line Printing (II)</strong></p>\n"
"<p>\n"
@@ -1002,15 +1024,15 @@ msgid ""
"<img src=\"crystalsvg/48x48/devices/printer1.png\">\n"
"<p align=\"right\"><em>Contributed by Kurt Pfeifle</em></p>\n"
msgstr ""
-"<p align=\"center\"><strong>TDE-Druck über die Befehlszeile (II)</strong></"
-"p>\n"
+"<p align=\"center\"><strong>TDE-Druck über die Befehlszeile (II)</strong></p>"
+"\n"
"<p>\n"
"Sie können die Dateien und die Drucker auch direkt auf der Befehlszeile "
"angeben, z. B. folgendermaßen:\n"
-"<pre> kprinter -d drucker\\\n"
+"<pre> tdeprinter -d drucker\\\n"
" /home/benutzer/datei1.jpg \\\n"
" ../datei2.pdf \\\n"
-" /opt/kde3/flyer.ps\n"
+" /opt/trinity/flyer.ps\n"
"</pre>\n"
"Dadurch werden drei verschiedene Dateien aus drei verschiedenen Ordnern auf "
"dem betreffenden Drucker ausgegeben.\n"
@@ -1046,6 +1068,15 @@ msgid ""
"The T also represents the name of the Trinity project that brought you this\n"
"desktop environment. TDE also runs on many types of UNIX and FreeBSD.</p>\n"
msgstr ""
+"<p>...dass das K in KDE nie für etwas bestimmtes stand? Das K war der\n"
+"Buchstabe welcher vor dem L im lateinischen Alphabet kam, welches für\n"
+"Linux steht. Das K wurde ausgewählt, weil KDE auf vielen verschiedenen\n"
+"Typen von Unix und FreeBSD lief. Das T in TDE steht allerdings für etwas\n"
+"bestimmtes. Das T steht für Trinity, welches drei bedeutet, weil Trinity\n"
+"eine Weiterführung der KDE 3.5 Codebasis ist. Das T repräsentiert den\n"
+"Namen des Trinity-Projektes, welches Ihnen diese Arbeitsumgebung\n"
+"ermöglichst hat. TDE läuft auch auf vielen verschiedenen Typen von UNIX\n"
+"und FreeBSD.</p>\n"
#: tips:627
msgid ""
@@ -1097,7 +1128,6 @@ msgstr ""
"ihre Größe anpassen usw.)</p>\n"
#: tips:658
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>If you want to contribute your own \"tip of the day\", please send the "
"tip to\n"
@@ -1107,8 +1137,8 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>Wenn Sie selbst einen \"Tipp des Tages\" beisteuern möchten, schicken "
"Sie\n"
-"diesen bitte an <a href=\"mailto:kde-doc-english@kde.org\">kde-doc-"
-"english@kde.org</a>. Wir werden ihn\n"
+"diesen bitte an <a href=\"trinity-devel@lists.pearsoncomputing.net\">trinity-"
+"devel@lists.pearsoncomputing.net</a>. Wir werden ihn\n"
"gern in die nächste Version aufnehmen.</p>\n"
#: tips:666
@@ -1258,7 +1288,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Carsten Niehaus</em></p>\n"
#: tips:753
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"Want to print by using \"DragNDrop\"?\n"
@@ -1278,7 +1307,7 @@ msgstr ""
"</p>\n"
"<p>\n"
"Ziehen Sie dazu einfach ein Dateisymbol auf die Karteikarte \"Dateien\"\n"
-"des <strong>TDE-Druckprogramms (kprinter)</strong>.</p>\n"
+"des <strong>TDE-Druckprogramms (tdeprinter)</strong>.</p>\n"
"<p>Dann fahren Sie fort wie üblich: Wählen Sie einen Drucker, \n"
"Einstellungen für den Druckauftrag etc. und klicken Sie schließlich\n"
"auf \"Drucken\".\n"
@@ -1288,7 +1317,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Kurt Pfeifle</em></p>\n"
#: tips:770
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"If you need to calculate a distance on the screen, the program\n"
@@ -1304,12 +1332,13 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>\n"
"Wenn Sie auf Ihrem Bildschirm Abstände nachmessen möchten,\n"
-"kann sich das <em>TDE-Bildschirmlineal</em> (kruler) als nützlich erweisen.</"
-"p><p>\n"
+"kann sich das <em>TDE-Bildschirmlineal</em> (kruler) als nützlich "
+"erweisen.</p><p>\n"
"Wenn Sie darüber hinaus auf dem Lineal einzelne Pixel abzählen müssen, kann "
"<em>kmag</em>\n"
-"sehr nützlich sein. (kmag gehört nicht zur TDE-Grundinstallation, wird aber\n"
-"in vielen Distributionen mitgeliefert.) <em>kmag</em> funktioniert genauso "
+"sehr nützlich sein. (<em>kmag</em> gehört nicht zur TDE-Grundinstallation, "
+"könnte aber\n"
+"in Ihrer Distributionen verfügbar sein.) <em>kmag</em> funktioniert genauso "
"wie\n"
"<em>xmag</em>, vergrößert aber ohne zusätzliche Benutzereingaben.\n"
"</p>\n"
@@ -1351,7 +1380,6 @@ msgstr ""
"<p align=\"right\"><em>Beigesteuert von Jeff Tranter</em></p><br>\n"
#: tips:807
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"Most non-TDE sound applications that do not know about the sound server can "
@@ -1393,7 +1421,6 @@ msgstr ""
"</p>\n"
#: tips:833
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>\n"
"TDE's 'tdeio slaves' do not just work in Konqueror: you can use network\n"
@@ -1404,13 +1431,14 @@ msgid ""
"</p>\n"
msgstr ""
"<p>\n"
-"Die Ein-/Ausgabemodule von TDE funktionieren nicht nur in Konqueror, Sie "
-"können\n"
+"Die Ein-/Ausgabemodule von TDE (tdeio's) funktionieren nicht nur in "
+"Konqueror, Sie können\n"
"sie in jedem TDE-Programm verwenden. Wenn Sie im Dialog \"Datei Öffnen\" von "
"Kate\n"
"eine URL wie z. B. ftp://ftp.server.de/meinedatei eingeben, lädt Kate die "
"Datei vom FTP-Server\n"
-"und Ihre Änderungen werden auch wieder dorthin gespeichert.\n"
+"und wenn Sie auf \"Speichern\" klicken, werden Ihre Änderungen auch wieder "
+"dorthin gespeichert.\n"
"</p>\n"
#: tips:845
@@ -1530,22 +1558,20 @@ msgstr ""
"</p>\n"
#: tips:914
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>You can use Konqueror's help:/ tdeioslave to have quick and easy\n"
"access to an application's handbook by typing <b>help:/</b>, directly\n"
"followed by the application name, in the Location bar. So, for example\n"
"to view the handbook for kwrite simply type help:/kwrite.</p>\n"
msgstr ""
-"<p>Verwenden Sie das Ein-/Ausgabemodul für Hilfe (help:/), um schnell auf "
-"das Handbuch\n"
+"<p>Verwenden Sie das Ein-/Ausgabemodul (tdeio) für Hilfe (help:/), um "
+"schnell auf das Handbuch\n"
"eines Programms zuzugreifen. Geben Sie in einer Adresszeile <b>help:/</b>, "
"gefolgt von dem\n"
"Programmnamen ein. Um zum Beispiel das Handbuch zu KWrite zu öffnen, geben "
"Sie help:/kwrite ein.</p>\n"
#: tips:923
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>Thanks to the original KSVG project, TDE has full support for Scalable\n"
"Vector Graphics (SVG) image filetypes. You can view these images in\n"
@@ -1555,18 +1581,15 @@ msgid ""
"SVG\">SVG wallpapers</a> for your desktop background available at <a\n"
"href=\"http://kde-look.org\" title=\"kdelook\">kde-look.org</a>.</p>\n"
msgstr ""
-"<p>Dank dem <a href=\"http://svg.kde.org\" title=\"ksvg\">KSVG-Projekt</a> "
-"unterstützt TDE mittlerweile Skalierbare\n"
+"<p>Dank dem KSVG-Projekt unterstützt TDE mittlerweile Skalierbare\n"
"Vektorgrafiken (SVG). Diese Bilder können im Konqueror betrachtet und sogar "
"als Hintergrundbild\n"
"für Ihre Arbeitsfläche verwendet werden.</p>\n"
-"<p>Unter der Adresse <a href=\"http://kdelook.org\" title=\"kdelook\">kde-"
-"look.org</a> finden Sie eine Menge fertiger\n"
-"<a href=\"http://kdelook.org/index.php?xcontentmode=7\" title=\"kdelookSVG"
-"\">SVG-Hintergrundbilder</a>.</p>\n"
+"<p>Unter der Adresse <a href=\"http://trinity-look.org\" title=\"trinity-"
+"look\">trinity-look.org</a> finden Sie eine Menge fertiger SVG-"
+"Hintergrundbilder.</p>\n"
#: tips:936
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>Konqueror's Web Shortcuts feature lets you submit a query directly\n"
"to a search engine without having to visit the website\n"
@@ -1579,10 +1602,10 @@ msgid ""
msgstr ""
"<p>Mit Hilfe von Webkürzeln für Konqueror können Sie eine Internet-"
"Suchmaschine nach einem\n"
-"Sichwort durchsuchen, ohne die Webseite der Suchmaschine besuchen zu "
-"müssen.\n"
-"Geben Sie beispielsweise in der Adressleiste von Konquereror <b>gg:"
-"konqueror</b> ein. Wenn Sie die Eingabetaste drücken, wird\n"
+"Sichwort durchsuchen, ohne die Webseite der Suchmaschine besuchen zu müssen."
+"\n"
+"Geben Sie beispielsweise in der Adressleiste von Konquereror "
+"<b>gg:konqueror</b> ein. Wenn Sie die Eingabetaste drücken, wird\n"
"mit Google nach dem Stichwort Konqueror gesucht.</p>\n"
"<p>Sie können die bereits verfügbaren Webkürzel ansehen und eigene "
"hinzufügen. Rufen Sie\n"
@@ -1590,7 +1613,6 @@ msgstr ""
"auf.</p>\n"
#: tips:950
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>TDE developers are always looking to improve accessibility, and with\n"
"KTTS (TDE Text-to-Speech) you have the power to convert\n"
@@ -1608,18 +1630,16 @@ msgstr ""
"Einführung von\n"
"KTTS (TDE Text-to-speech) ist es nun möglich, geschriebenen Text vorlesen zu "
"lassen.</p>\n"
-"<p>KTTS wird laufend weiterentwickelt und kann derzeit normalen Text- und "
-"HTML-Dateien\n"
+"<p>KTTS kann derzeit normalen Text- und HTML-Dateien\n"
"sowie Text aus der Zwischenablage und dem TDE-Benachrichtigungssystem "
"(KNotify) vorlesen.</p>\n"
-"<p>Das KTTS-System kann über das K-Menü gestartet werden. Sie können auch Alt"
-"+F2 drücken\n"
+"<p>Das KTTS-System kann über das TDE-Menü gestartet werden. Sie können auch "
+"Alt+F2 drücken\n"
"und in der Befehlszeile <b>kttsmgr</b> eingeben.\n"
"Weitere Informationen zu KTTS erhalten Sie im <a href=\"help:/kttsd\" title="
"\"KTTSD Handbook\">Handbuch zu KTTS</a>.</p>\n"
#: tips:969
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>Though TDE is a very stable desktop environment, programs may\n"
"occasionally freeze or crash, particularly if you are running the\n"
@@ -1642,8 +1662,8 @@ msgstr ""
"können Sie das Programm auf die \"harte Tour\" beenden.</p>\n"
"<p>Drücken Sie <b>Strg+Alt+Esc</b>, verwandelt sich der Mauszeiger in einen "
"Totenkopf.\n"
-"Wenn Sie nun auf ein Fenster klicken, wird das betreffende Programm "
-"beendet.\n"
+"Wenn Sie nun auf ein Fenster klicken, wird das betreffende Programm beendet."
+"\n"
"Beachten Sie aber bitte, dass dies ein sehr unsauberer Weg zum Beenden von "
"Programmen ist.\n"
"Sie sollten diese Methode nur anwenden, wenn der normale Weg zum Beenden des "
@@ -1651,7 +1671,6 @@ msgstr ""
"nicht funktioniert. Sie könnten unter Umständen sogar Daten verlieren!</p>\n"
#: tips:986
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>KMail is TDE's email client, but did you know that you can\n"
"integrate it -- along with other programs -- to bring them all under\n"
@@ -1669,11 +1688,11 @@ msgstr ""
"Kontact wurde als persönlicher Informationsmanager entwickelt und bringt "
"sowohl KMail als auch\n"
"weitere Programme unter einen Hut.</p>\n"
-"<p>In Kontact können Sie zum Beispiel auch das Adressbuch, Notizen, einen "
-"Newsreader und den Kalender finden.</p>\n"
+"<p>In Kontact können Sie zum Beispiel auch KAddressBook (das Adressbuch, um "
+"Ihre Kontakte zu verwalten), KNotes (für Notizen), KNode (einen Newsreader, "
+"um auf dem Laufenden zu bleiben) und KOrganizer (den Kalender) finden.</p>\n"
#: tips:1000
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>You can use the mouse wheel to quickly perform a number of tasks;\n"
"here are a few you might not have known of:\n"
@@ -1694,8 +1713,8 @@ msgstr ""
"die Größe von Symbolen geändert werden.</li>\n"
"<li>Umschalt+Mausrad bewirkt beschleunigtes Auf- und Abrollen in allen TDE-"
"Programmen.</li>\n"
-"<li>Das Mausrad über der Kontrollleiste bewirkt einen Wechsel zwischen "
-"laufenden Programmen.</li>\n"
+"<li>Das Mausrad über der Kontrollleiste (Kicker) bewirkt einen Wechsel "
+"zwischen laufenden Programmen.</li>\n"
"<li>Das Mausrad über dem Arbeitsflächenumschalter bewirkt einen Wechsel der "
"Arbeitsfläche.</li></ul></p>\n"
@@ -1709,7 +1728,6 @@ msgstr ""
"Ordner in Konqueror.</p>\n"
#: tips:1026
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>Although TDE will automatically restore your TDE programs that were\n"
"left open after you logged out, you can specifically tell TDE to start\n"
@@ -1721,9 +1739,9 @@ msgstr ""
"wiederherstellt,\n"
"können Sie gewünschte Programme zum automatischen Start bei der Anmeldung "
"einrichten.\n"
-"Schauen Sie in die FAQ unter <a href=\"help:/khelpcenter/faq/configure."
-"html#id2574142\" title=\"Autostart FAQ\">Autostart</a> für weitere "
-"Informationen zu diesem Thema.</p>\n"
+"Schauen Sie in die FAQ unter <a href=\"help:/khelpcenter/faq/configure.html\""
+" title=\"Autostart FAQ\">Autostart</a> für weitere Informationen zu diesem "
+"Thema.</p>\n"
#: tips:1036
msgid ""
@@ -1755,7 +1773,6 @@ msgstr ""
"in einer Befehlszeile <b>kmail --composer</b> ein.</p>\n"
#: tips:1056
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>While remembering passwords may be tedious, and writing them down\n"
"on paper or in a text file may be insecure and untidy, TDEWallet is an\n"
@@ -1809,7 +1826,6 @@ msgstr ""
"und wählen Sie \"Arbeitsfläche einrichten ...\".</p>\n"
#: tips:1090
-#, fuzzy
msgid ""
"<p>While tabbed browsing in Konqueror is very useful, you can take\n"
"this one step further if you choose to have a split view in order to\n"